Mittwoch, 20. März 2013

Eulenpost von Lovelybooks.de

Achtung: Jetzt gibt es kostenlose Eulenpost für alle Interessenten! Füllt dazu infach das Formular unter http://eulenpost.kickoffpages.com/?kid=1NY9D aus und bald schon habt ihr eure eigenen Lovelybooks-Lesezeichen!

Ich war überrascht, als der Briefträger mir heute nachmittag unter anderem einen Brief mit einer Eule in die Hand drückte. Was mochte da wohl drin sein? Da ich nach der Arbeit schon mal kurz über meine Blogroll gescollt hatte, kam mir der Umschlag vage bekannt vor. Sehr gefreut habe ich mich über den Inhalt: eine persönliche Karte von Karla von lovelybooks.de, fünf Esellesezeichen im neuen Design und fünf Eulenlesezeichen (mit Seitenknick).

Für die Eule wird noch ein Name gesucht. So spontan aber ich über FB mal LiLo oder LeLo (=Leseeule auf Lovelybooks) vorgeschlagen. Ein bisschen schaut sie auch aus als ob sie Eugen hieße ;-)

Ich finde das eine ganz tolle Aktion von lovelybooks! Wenn ihr die Seite noch nicht kennt, schaut doch mal rein (www.lovelybooks.de), ich bin schon seit ungefähr einem Jahr dort angemeldet und hab' schon einige Leserunden und Challenges mitgemacht und gewonnen.

Kommentare:

  1. Die Lesezeichen sind echt süß :)
    Ich habe Lovelybooks erst vor kurzem entdeckt und bin total begeistert. Es ist eine tolle Möglichkeit neue Bücher und auch andere Büchersüchtlinge kennenzulernen :)

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen
  2. DIe Eulen sind echt putzig *-* Mir fällt aber grade der Satz auf... naja... ein bisschen abgeguckt oder? ^^ Es gibt nämlich ein Lateinisches Zitat: "Cogita ergo sanguinem sum - Ich blute, also bin ich" :D
    Jaja was ich so alles weiß xD

    Aber die sind echt toll geworden :))

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie süß =) die Esellesezeichen kenne ich zu Hauf aber die Eulen sind ja mal sowas von süß !

    AntwortenLöschen