Montag, 4. November 2013

Gewinnspiel "Die Legenden der Albae: Die vergessenen Schriften" von Markus Heitz

Dieses Gewinnspiel ist beendet (Teilnahme bis 16.11.2013), der Gewinner ermittelt. Vielen Dank für eure Teilnahme!




Liebe LeserInnen unseres Blogs,

wir freuen uns, dass uns der Piper Verlag ein nagelneues, ungelesenes, vom Autor signiertes Buch (!) "Die Legenden der Albae: Die vergessenen Schriften" zur Verfügung gestellt hat, dass wir verlosen dürfen. Ganz lieben Dank dafür an den Piper Verlag (Link zur Buchseite des Verlags).

Die in den vergangenen Monaten als ebook erschienen Kurzgeschichten rund um die Albae sind nun in „Die vergessenen Schriften“ in gesammelter Form als gedrucktes Buch vereinigt. Neben den kurzen Geschichten, die eine Länge zwischen 23 und 69 Seiten haben, finden sich in diesem Band auch kleine Gedichte und Erzählungen aus dem Sagenschatz der Albae. Eine Rezension zum Buch findet ihr hier auf unserem Blog: KLICK!


Was müsst ihr tun, um zu gewinnen?

1. Schreibt uns einen Kommentar unter diesen Post und beantwortet folgende Fragen: 

Ist euch der Autor Markus Heitz bekannt? Habt ihr schon einmal ein Buch von ihm gelesen?


2. Dann gebt doch bitte noch eure Mailadresse an, damit wir euch im Gewinnfall erreichen können.

Teilnahmebedingungen:
1. Du musst Leser unseres Blogs sein - zum Beispiel per GFC oder als Fan auf unserer Facebookseite. (Falls du uns nicht per GFC folgst, schreibe doch bitte in deinen Kommentar, mit welchem Medium du uns folgst.)
2. Du musst mindestens 18 Jahre alt sein. Sollte dies nicht der Fall sein, brauchen wir die Einverständniserklärung deiner Eltern.
3. Du solltest einen Wohnsitz in Deutschland haben.

Das Gewinnspiel endet am 16.11.2013 um 24:00 Uhr. Der Gewinner wird wir am folgenden Tag bekannt gegeben.

Viel Glück !!!

Eure Girdie und Nabura

Kommentare:

  1. Markus Heitz ist mir bekannt und ich habe die "Zwerge gelesen", stehen auch noch einige andere von ihm bei mir rum die noch gelesen werden wollen.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ein schönes Gewinnspiel =)

    Ich habe einige Bücher von ihm gelesen und auch im Regal stehen und freue mich bisher kein schlechtes Buch von ihm gelesen zu haben =D

    Liebste Grüße,
    Vivi

    hexejeanne@gmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)

    Mir ist Markus Heitz als Autor durchaus ein Begriff, aber irgendwie kam es noch nicht dazu, dass ich ein Buch von ihm gelesen habe. Warum, weiß ich eigentlich selber nicht, da Fantasybücher zu meinem absoluten Lieblingsgenre zählen.
    Deshalb möchte ich gerne für "Die Legenden der Albae: Die vergessenen Schriften" in den Lostopf hüpfen :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Der Autor Markus Heitz ist mir bekannt, da mein Sohn viele seiner Bücher gelesen hat.
    Um selbst mal ein Buch von ihm zu lesen, springe ich für "Die Legenden der Albae: Die vergessenen Schriften" in den Lostopf.

    Ich folge euch über Twitter.

    LG
    Annegret

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    Markus Heitz ist mir als großem Fantasy-Fan natürlich ein Begriff. Ich habe "Die Legenden der Albae: Gerechter Zorn" gelesen und der zweite Band der Reihe subbt hier schon länger. Außerdem kenne ich "Blutportale" und zwei seiner "Shadowrun"-Romane.

    In Ermangelung von Social-Media-Diensten (hab kein Twitter usw.) folge ich euch per Mail.
    reiayanamigirl [at] web punkt de

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Huhu :)
    Mir ist Markus Heitz nicht bekannt und ich habe dementsprechend noch nichts von ihm gelesen.
    ich folge dir per GFC (Bücherparadies)

    Mail: buecherparadies-blog@gmx.de

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Markus Heitz!!! Ich habe bis auf dieses alle seine Bücher und die meisten auch schon gelesen. Vor allem liebe ich die Zwerge!! Die Albae sind sehr speziell, aber ungeheuer interessant. Toll waren auch die beiden Werwolf-Bücher "Ritus" und "Sanctum".

    Und da mir genau dieses, welches es hier zu gewinnen gibt, noch fehlt, wäre es einfach klasse, es zu gewinnen!!

    Liebe Grüße Petra

    Mail_fuer_Petra[at]yahoo.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    Ich habe zwar noch nichts von Hernn Heitz gelesen, allerdings war ich auf der Buchmesse beim PIPER-Fantasy-Special und habe ein Interview und eine Lesung aus "Die Legenden der Albae: Die vergessenen Schriften" gehört, die definitiv mein Interesse geweckt haben. :)
    Ich würde mich sehr über das Exemplar freuen.
    Ich folge auf GFC unter dem Nicknamen "Mondgeschoepf".
    Liebe Grüße,
    Julie
    paperwings[at]live.de

    AntwortenLöschen
  9. Hiii
    1. Markus Heitz ist mir zwar bekannt aber ich muss zugeben das ich bis jetzt noch nicht dazu gekommen bin mir ein Buch von ihm zuzulegen ;D
    In den Lostopf reinhüfe...
    2. Meine Email: natascha-salomea@web.de

    Achja ich folge über GFC (Nat-Sal.) und FB. Über 18 bin ich auch und in DE lebe ich... :D

    Lg Lina :)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    mir ist der Autor Markus Heitz bekannt, aber bisher habe ich noch kein Buch von ihm gelesen. Warum? Gute Frage, ich hatte des öfteren schon mal eins in der Hand und habe mich dann doch nicht herangetraut. Daher möchte ich mein Glück versuchen und in den Lostopf hüpfen.

    Ich folge dir über GFC: kathrin-wagner1980@hotmail.de

    Liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
  11. Ich kenne ihn leider nicht. Aber das lässt sich ja ändern. :-)

    AntwortenLöschen
  12. Markus Heitz ist mir bekannt, gelesen habe ich aber noch kein Buch von ihm. Mein Ex-Freund war aber sehr begeistert. Deswegen hüpfe ich jetzt mal mit Schwung in den Lostopf. :-)

    Ich folge euch als Caro bei BC.

    Liebe Grüße
    Caro

    (lovelybooks82(at)web.de)

    AntwortenLöschen
  13. Als begeisterter Fantasyleser Markus Heitz nicht zu kennen grenzt an ein Ding der Unmöglichkeit.
    Allein seine Erzählung um "Die Zwerge", für die er wahrscheinlich am bekanntesten ist, ist ein absolutes Meisterwerk, wobei jedoch auch eigentlich alle anderen seiner Bücher, wie etwa seine Shadowrun-Romane nicht vergessen werden dürfen.
    In allen seinen Büchern baut er interessante Welten und tolle Charaktere auf und erzählt immer eine fesselnde Geschichte. Auch der Actionanteil ist nicht zu vernachlässigen.

    Ich habe schon die meisten seiner Bücher gelesen, muss aber traurigerweise zugeben, dass ich die Albae bisher noch nicht begonnen habe.
    Deshalb wäre es für mich auch eine Freude ein signiertes Buch von ihm in meine Sammlung einfügen zu können.

    Ich folge dieser Seite per Google und Facebook.
    Meine eMail: SeKi54@gmx.de

    AntwortenLöschen
  14. Also Markus Heitz kenne ich vom Namen her schon aber hab leider noch nie ein Buch von ihm gelesen :)

    Ich folge dir über GFC!
    E-mail: bookjunkies.bianca.madline@hotmail.com

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Jaa da hüpf ich doch auch gerne in den Lostopf, dieses Buch fehlt mir nämlich noch in meiner Heitzsammlung. Ich liebe seine Bücher von den Zwergen über die Blutportale bis hin zur ganzen Ulldartreihe. Habe sogar schon meinen Rollenspielchars Namen aus seinen Büchern gegeben ;)

    Ich folge euch auf facebook uns habe soeben gesehen dass man den Wohnsitz in Deutschland haben sollte. Schade fühle mich als Schweizerin grad diskriminiert ;(

    Allen Deutschen hier viel Glück bei der Verlosung

    AntwortenLöschen
  16. Klar ist mir Markus Heitz bekannt habe bis auf ein zwei bücher alles von ihm gelesn ;-)
    Ich folge euch auf Facebook
    meine email : theo.visser@nexgo.de

    lieben gruß
    Theo

    AntwortenLöschen
  17. Hi,

    natürlich ist mir Markus Heitz bekannt. Gelesen habe ich die Zwerge, die Shadowrun-Bücher, Kinder des Judas und folgende und die Collectors-Romane. Immer wieder ein spannendes Leseerlebnis. Die Albae fehlen mir allerdings noch und so mache ich gerne hier mit.
    Ich folge über GFC und bin unter utaechl@yahoo.de zu erreichen.

    LG Uwe

    AntwortenLöschen
  18. Markus Heitz ist mir bekannt. Ich habe bis jetzt nur leider noch kein Buch von ihm gelesen. :(

    Ich folge über GFC und Facebook.

    LG Serpina
    myreadingworld@gmail.com
    http://my-reading-world.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  19. Sehr gern nehme ich an Deinem Gewinnspiel teil. Zwar bin ich eine große Leseratte, aber vom Autor Markus Heitz habe ich bisher noch nichts gelesen, seinen Namen allerdings durchaus schopn gehört. Für mich ist das Gewinnspiel von Dir ideal, um ein Buch von ihm kennen- und vielleicht ja auch lieben zu lernen. :-D

    Folgen tue ich Dir schon länger über FB und GFC als Annett Müller.

    Liebe Grüße

    Annett
    FEKAMueller@t-online.de

    AntwortenLöschen
  20. Hi,
    Markus Heitz ist einer meiner Lieblingsautoren. Ich habe seine Bücher über die Zwerge und Albae verschlungen. Auch auf meinem SUB warten noch so einige seiner Bücher auf mich.
    Ich folge euch auf FB und GFC.

    Liebe Grüße

    Roxy
    Roxy93.malon@gmail.de

    AntwortenLöschen
  21. Hi!
    Von Markus Heitz habe ich bisher "Judassohn", "Kinder des Judas", "Ritus", "Blutportale", "Judastöchter" und "Sanctum gelesen.
    Ich folge euch via GFC als Aletheia.
    Meine E-Mailadresse: Hekate85@gmx.de
    LG Aletheia

    AntwortenLöschen
  22. Ich habe "Die Zwerge" gelesen und geliebt, deshalb hüpfe auch ich in den Lostopf :-)

    haimili1512@gmail.com

    lg

    AntwortenLöschen
  23. Hey,
    ich kenne Markus Heitz hauptsächlich daher, dass mein Bruder seine Bücher gelesen hat.
    Ich folge bei FB (Jasmin Jülicher).
    Viele Grüße

    (flashgirl_jasmin[at]web.de)

    AntwortenLöschen