Sonntag, 17. November 2013

[Gewinnspiel] Gewinnt ein neues Aeternus: Eisiger Kuss von Tracey O'Hara

Hallo liebe Leser,

schon seit letzter Woche läuft auf unserem Blog ein Gewinnspiel zu "Unsterblich: Tor der Dämmerung" von Julie Kagawa. Um euch die Zeit auf die Adventszeit und den Nikolaustag, an dem wir auslosen werden, noch ein wenig mehr zu versüßen, starten wir heute ein weiteres Gewinnspiel.

Ab sofort könnt ihr für das folgende Buch in den Lostopf hüpfen:



Aeternus: Eisiger Kuss von Tracey O'Hara

Das Buch ist der Auftakt einer romantischen Vampir-Serie. Das Buch ist ungelesen.


Was müsst ihr tun, um zu gewinnen?

Schreibt uns einen Kommentar unter diesen Post, in dem ihr folgende Frage beantwortet:

Backt ihr in diesem Jahr Weihnachtsplätzchen oder kauft ihr lieber welche? Was ist eure Lieblingssorte?

Bitte gebt außerdem eure Mailadresse an, damit wir euch im Gewinnfall erreichen können. Alternativ könnt ihr diese auch in einer Mail an zwei-sichten-auf-buecher@gmx.de schicken.


Teilnahmebedingungen:
1. Du musst Leser unseres Blogs sein - zum Beispiel per GFC oder als Fan auf unserer Facebookseite. (Falls du uns nicht per GFC folgst, schreibe doch bitte in deinen Kommentar, mit welchem Medium du uns folgst.)
2. Du musst mindestens 18 Jahre alt sein. Sollte dies nicht der Fall sein, brauchen wir die Einverständniserklärung deiner Eltern.
3. Du solltest einen Wohnsitz in Deutschland haben.

Das Gewinnspiel endet am 05.12.2013 um 24:00. Den Gewinner geben wir am folgenden Nikolaustag bekannt.

Viel Glück !!!
Eure Girdie und Nabura

Kommentare:

  1. Hi,
    ich selbst backe keine Weihnachtsplätzchen mehr, das machen meine erwachsenen Kinder. Früher haben wir zusammen gebacken, das hat immer viel Spaß gemacht. Jetzt backen sie mit ihren Partnern zusammen und ich nutznieße nur noch :-).

    Am liebsten mag ich es, wenn in irgendeiner Form Schokolade verwendet wird. Und Spritzgebäck allgemein esse ich auch sehr gern.

    Liebe Grüße Petra

    Mail_fuer-Petra [at] yahoo.de

    AntwortenLöschen
  2. Hiii
    Wir backen, das ist Tradition, aber ich weigere mich auch gekaufte zu essen! Und meine Lieblingssorte ist Haselnuss- oder Kokosmakronen :D

    Lg Lina :)

    AntwortenLöschen
  3. Ups: Meine Email: natascha-salomea@web.de
    :D

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :)

    meine Ma und ich backen jedes Jahr Weihnachtsplätzchen. Eine bestimmte "Sorte" gibt es da nicht. Aber es ist immer Schokoladenteig. So viel kann ich sagen :D
    Sonst esse ich eigentlich keine Plätzchen / Kekse, weil mir das viel zu trocken ist.

    Alles Liebe, Jule
    jule.jenkner@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  5. Ja, wir/ich backen selber.

    Am liebsten Vanillekipferl ;)

    LG Serpina
    myreadingworld@gmail.com
    http://my-reading-world.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Dieses Jahr werde ich ganz sicher wieder Kekse backen. Zu kaufen mag ich nur Spekulatius Kekse. Am liebsten mag ich Butterplätzchen, weil man die so gut mit anderen Dingen mixen kann.
    E-Mail: isabellk@live.de

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  7. Hallo und guten Abend,
    natürlich werde ich zusammen mit meinen Kids auch in diesem Jahr wieder Kekse backen. Meist backen wir Butterkekse, die wir dann in weihnachtliche Formen ausstechen und schick garnieren. Gerade für meine jüngste Tochter ist es ein Highlight und sie ist mit Begeisterung dabei.
    Deinen Blog folge ich schon länger als Annett Müller über FB und GFC.
    Gern nehme ich als Leseratte an Deinem tollen Gewinnspiel mit teil und würde mich sehr freuen, wenn ich Glück habe.
    Liebe Grüße
    Annett
    FEKAMueller@t-online.de

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,
    ich backe wie jedes Jahr mit mit meinem Vater zusammen eigene schwarz-weiß Kekse.
    Meistens haben wir so ein Schachbrettmuster auf den Keksen. Mhmm wenn ich das jetzt so schreibe fange ich glaube ich mal sehr bald damit an ;)

    Ich folge dir schon länger bei GFC unter "Bücherparadies" und nun auch bei Facebook (auch als Bücherparadies)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    buecherparadies-blog@gmx.de

    AntwortenLöschen
  9. Halli Hallo,

    da mache ich doch gerne mit, denn ich liebe Vampire.
    Ich werde nächsten Sonntag mit meiner Oma und meiner Mama welche backen. Ich mag am liebsten Butterplätzchen, da sie einfach sind und man sie schön dekorieren kann. Ich backe eigtl. nur Plätzchen, weil das eine schöne Beschäftigung mit der Familie ist.
    Ich konnte es aber nicht lassen und habe mir auch schon welche vom Bäcker gekauft. Die schmecken natürlich auch lecker, auch wenn sie teilweise schon wirklich teuer sind.

    Ich folge dir per GFC unter dem Namen Steffi (seitenzauber).

    LG Steffi
    steffibeffi90@gmx.de

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen,

    ich bin nicht so der Weihnachts- Fan, aber ich backe jedes Jahr selbst. Schon alleine, weil ich am 1. Dezember Geburtstag habe und immer meine Gäste bewirten muss ;)
    Da gibt es dann nicht nur Kuchen und Muffins, sondern auch Plätzchen. Eine Lieblingssorte habe ich nicht, ich mache immer die ganz einfachen und verziere sie mit Zuckerguss und Streuseln.

    Ich folge euch via GFC, bin über 18 und wohne in Deutschland. Meine E-Mail- Addy ist: selene_niniel@web.de

    Liebe Grüße von Steffi K.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo ihr zwei!

    Was für ein toller neuer Buchtipp - das ist genau mein Ding und ich möchte daher mein Glück versuchen.
    Euer Leser bin ich schon seit geraumer Zeit, ich folge euch per Mail.

    Zur Frage: ja klar werden bei uns Weihnachtsplätzchen gebacken, nicht gekauft ;-)
    Die Rezepte sind schon in der dritten Generaion in unserer Familie und somit eine lieb gewonnene Tradition. Was ich davon am liebsten mag, kann ich so gar nicht sagen, weil sie sind alle gut :D
    Aber ganz besonders mögen tue ich "Spitzbuben", das ist ein Plätzchen, das zwei Hälften hat. In die obere wird ein blumenförmiges Loch gestochen vor dem Backen. Dach dem Abkühlen werden beide Hälften (sie sind übrigens rund) mittels Johannisbeergelee zusammengepappt, das Gelee sieht man dann durch das Loch als roten Spiegel. Verziert wird der Rand drumherum mit dunklen Schokoladestrichen.

    Liebe Grüße und viel Spaß bei eurer Weihnachtsbäckerei,
    KleinerVampir

    [ erreichbar bei Lovelybooks unter dem gleich Namen ]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .... gerne aber auch via Mail unter

      yalbo[at]web.de

      Löschen
  12. Hallo ihr Lieben^^

    Backt ihr in diesem Jahr Weihnachtsplätzchen oder kauft ihr lieber welche? Was ist eure Lieblingssorte?
    - Also ich mag Plätzchen nicht, auch kein Kuchen:( Dafür sitze ich neben meiner backenden Mutti und darf den Teig, der in der Schüssel oder an dem Löffel übrig bleibt, naschen:p Nicht so viel, denn sonst bekommt man ja Bauchschmerzen:D Am liebsten mag ich Schokolade^^ Gekaufte Plätzchen rühre ich nicht an, die frischen aus dem Ofen sind mir viel lieber, dennoch der Teig toppt alles:)

    maren.appeldorn@gmail.com
    GFC Maren Bücher

    Liebe Grüße und eine guten Start in die neue Woche,
    Maren

    AntwortenLöschen
  13. Ich kaufe lieber welche. Meine Lieblingssorte sind Vanillekipfle und Zimtsterne.

    LG Chrisy
    Mail: christina.rolle@vr-web.de

    AntwortenLöschen
  14. Also ich backe jedes Jahr mit meiner Schwester Plätzchen :)) Aber irgendwie schmecken die immer nicht ganz sooo gut wie die gekauften, also kaufe ich meistens auch welche - hat beides so seine Vorteile xD

    LG, Livi
    liviliest@gmail.com

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Ihr Zwei,

    bei mir gibt es immer selbst gebackene Plätzchen. Teils habe ich selbst viel gebacken, teils mehr von meiner Mutter bekommen. Dieses Jahr muss ich aber alles selbst backen, da ich mich seit Juli vegan ernähre und da wohl auch erst einmal einiges ausprobieren. Mit dabei werden aber auf jeden Fall Vanillekipferl sein - und auch irgendetwas schokoladiges. Da muss ich mich erst noch mal nach Rezepten umschauen.

    Ich folge euch als Caro bei BC.

    Liebe Grüße
    Caro

    (lovelybooks82(at)web.de)

    AntwortenLöschen
  16. Hallo ihr Zwei,

    ich backe keine Plätzchen und kaufe auch keine. Aber ich backe immer einen leckeren Bratapfel-Marzipan- Kuchen, den ich total gerne esse.
    Ich bin gerade Leser über GFC geworden (goldenes aufgeschlagenes Buch, fantasybookfan)

    Viele Grüße
    Desiree

    Email: fantasybookfan.2012[at]gmail.com

    AntwortenLöschen
  17. Hallo!
    Also ich backe natürlich liebend gerne und meine Weihnachtsplätzchen backe ich auch selbst. Manchmal kommen auch Freunde zu mir und dann backen wir gemeinsam Plätzchen. In der Gruppe macht das echt sehr viel mehr Spaß als alleine.
    Wenn mir mal danach sein sollte, kaufe ich auch manchmal Plätzchen ein, doch ich bevorzuge es lieber wenn es selbst gemacht ist.
    Meine Lieblingsplätzchen sind Vanille-Kirpfel
    Folge über GFC
    email: a.tu_23@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,
    ich werde dieses Hahr auch wieder Kekse backen,weil ich es einfach liebe!
    Ich finde selbstgemachte schmecken am besten!
    Wir werden denke ich aber noch ein paar vom Weihnachtsmarkt kaufen.
    Ich folge euch per lovelybooks und facebook.
    lg Annika
    book-97@web.de

    AntwortenLöschen
  19. Hallihallo :)
    Just heut hab ich wieder mal genörgelt: ICH WILL AUCH BACKEN! Ja und da kommt dann als nächstes...was denn bloß ;-) Ich glaube, es gibt so Mandelhörnchen, mit Marzipan :) Und wer weiß, wenn ich in Backrausch verfallen sollte, vielleicht gibts dann auch noch mehr... Hab jetzt soooo viele liebe Naschkatzen im Büro, denen möchte ich für das ganze Jahr auf die Art und Weise mal richtig Danke sagen!
    Meine Lieblingsplätzchen....Kokosmakronen und irgendwas mit Marzipan, vielleicht werdens ja jetzt dann die Mandelhörnchen ;-) Es gibt so unglaublich viele wirklich leckere Plätzchen, da mag ich eigentlich keine favorisieren!

    Ich folge Euch über GFC unter Sabine Kettschau
    Mail: Nilis_Buecherregal@web.de

    Liebste Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  20. Hey,
    wir backen zu Weihnachten unsere Plätzchen immer selber und die schmecken einfach besser als gekaufte. Erst wenn wir Plätzchen gebacken haben, fängt die Vorweihnachtszeit irgendwie erst so richtig an.
    LG
    Judith
    rose.judith86@gmai.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die E-Mail heißt natürlich:
      rose.judith86@gmail.com

      Löschen
  21. Hallo,

    Also ich hoffe, dass ich dieses Jahr dazu komme, einige Plätzchen zu backen. Vor allem da ich einige Rezepte entdeckt habe, die sozusagen traditionelle Weihnachtsplätzchen mal anders da stellen. Meine absoluten Lieblinge, die wo ich ohne Unterlass futtern könnte, dass sind Vanillekipferl!

    Liebe Grüße
    Babs
    ayudream00@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  22. Wir haben schon ganz viele gebacken - mit kleinen Kindern macht man das so ;) Kicher - Ich gebe zu, die meisten habe ich selbst gegessen, schäm :) Ganz normale Ausstecher Plätzchen sind die mir die liebsten...mit Zuckerglasur, bunten Perlen oder Marmelade - lecker.

    Tolles Gewinnspie, bei dem ich gerne mitgemacht habe - folge Dir über GFC - Caseylain22[at]yahoo.de :)

    LG

    AntwortenLöschen
  23. Huhu,

    also selbstgemachte Plätzchen sind natürlich am besten, aber ich bin oft zu Faul zum Backen... Ich mag viele sehr gerne, z. B. Butterplätzchen, Nussstangen, Vanillekipferl usw.

    Ich folge euch über GFC. Stampelchen@gmx.de

    LG, Steffi Bauer

    AntwortenLöschen
  24. Wir backen jedes Jahr verschiedene Kekse und Plätzchen und verschenken diese auch an Freunde und Kollegen. Am liebsten mag ich Vanillekipferl und Nussecken mit viiiel Schokolade dran ;)

    Ich folge dir über GFC und FB.

    Viele Grüße
    Denise
    va_macao@web.de

    AntwortenLöschen
  25. Mein Plan ist: Ich lasse Plätzchen backen :)
    Selbstgebackenes ist meistens das Beste - allerdings bin ich nicht wirklich eine Küchenfee. Also hoffe ich darauf, dass sich jemand erbarmt und für mich ein paar Plätzchen mitbackt...
    Ich folge über GFC &FB.
    LG Jill
    reallyhappy(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  26. Hey :)

    Ehrlich gesagt backe ich weder Kekse, noch kaufe ich sie. Ich bin einfach nicht soo der Fan..wenn ich aber mal welche hier habe, greife ich schon ums ein oder andere Mal zu :D

    Lieben Gruß

    Rica

    ricarda.scola@gmail.com

    AntwortenLöschen