Donnerstag, 24. April 2014

Blogtour Obsidian Tag 6 + Gewinnspiel



Okay, ich geb’s zu, das war nun echt fies von mir, meinen letzten Post einfach so abzusenden, ohne euch zu erklären, was denn nun auf der Lichtung passiert ist. Aber ich musste einfach noch mal überlegen, WIE ich euch überhaupt erklären soll, was da passiert ist.

Also, wo war ich?

Ich stehe also am Ufer und warte darauf, dass Daemon wieder auftaucht. Was aber nicht passierte. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, dass ich total in Panik geraten bin! Ich war ganz kurz davor, in den Fluss zu springen und ihn zu suchen. Irgendetwas muss man doch tun, wenn jemand gerade vor den eigenen Augen ertrinkt, oder?

Einen Moment, bevor ich dann tatsächlich reingesprungen bin, ist Daemon wieder aufgetaucht. Und hat sich gewundert, dass ich so ausgeflippt bin.

IDIOT!!! Ist ja wohl klar, dass ich mir Sorgen mache, wenn er fast ZEHN (!!!) Minuten unter Wasser ist???

Und was tut er? Behaupten, ich hätte ein schlechtes Zeitgefühl. Anbieten, dass er mir demnächst eine Uhr kauft, damit ich zwei Minuten von zehn unterscheiden kann. Na, schönen Dank auch. Ich weiß ganz genau, dass er mich angelogen hat!

Damit war der Nachmittag für mich eigentlich gelaufen und ich wollte nur noch nach Hause. Aber was wäre ein so verkorkster Nachmittag ohne ein schönes Fettnäpfchen? Wohl fast so ereignislos, dass ihr beim Lesen dieses Posts vor Langeweile sterbt und euch als Leser löscht. Tja, das werdet ihr hoffentlich erst einmal nicht tun, denn ich bin die Königin der peinlichen Momente!

Ich möchte also gerade losgehen, um Daemon zu zeigen, dass zumindest für mich der Nachmittag beendet ist, da rutsche ich auf den nassen Felsen aus. Das hätte böse enden können, wäre Daemon nicht in Lichtgeschwindigkeit neben mir aufgetaucht und hat mich aufgefangen. Absolut filmreif!

Leute… es war so ein Moment, den ich kaum in Worte fassen kann. Ihr habt in den letzten Tagen sicherlich mitbekommen, dass Daemon einfach nur arrogant und ätzend ist. Aber in diesem Moment, da war etwas zwischen uns, mit dem ich nie gerechnet hätte. So nah an ihn gelehnt habe ich plötzlich eine Art Verbindung zwischen uns gefühlt… Okay, das klingt wirklich verrückt! Bleiben wir einfach dabei, dass ich ihn hasse!

Der Rückweg war dann ziemlich schweigsam. Bevor ich mich dann endlich vor meinen Laptop setzen und die letzten zwei Posts schreiben konnte, ist dann aber noch eine letzte merkwürdige Sache passiert. Und zwar stand in Daemons Auffahrt ein fremder Wagen, und dessen Fahrer, ein Kerl namens Matthew, ist aus Daemons Haus gekommen und hat mit ihm gestritten. Er hat merkwürdige Dinge gesagt, irgendwas davon, dass Daemon und Dee es doch besser wissen müssten und er gedacht hat, dass Daemon alles unter Kontrolle hätte. Mich hat er dabei „Dees kleine Freundin“ genannt – wie bescheuert klingt das denn bitte? Was denkt dieser Matthew bitte, wer er ist?

Danach ist er wieder im Haus verschwunden, und Daemon ohne jede weitere Erklärung ebenfalls. Was bitte stimmt mit diesem Jungen nicht???

Ihr seht schon, mein Leben hier ist derzeit absolut verrückt. Für den Rest des Tages habe ich jetzt aber nichts mehr geplant und werde die Zeit nutzen, um mein nagelneues Buch zu lesen, das hier seit einigen Tagen auf mich wartet. Es geht um drei Freundinnen, die in ihrer Schule ein Portal in eine magische Welt entdecken. Klingt super, oder? Wenn ich es ausgelesen habe, gibt es dann auch endlich wieder eine Rezension für euch, denn schließlich ist das hier immer noch ein Buchblog!


Das war auch schon der sechste und damit letzte Post unserer Blogtour zu "Obsidian". Ich hoffe, es hat euch gefallen!

Auch auf unserem Blog könnt ihr euch heute noch ein Los sichern, um eins von drei Exemplaren von "Obsidian - Schattendunkel" zu gewinnen!


Übermorgen findet schon die Auslosung statt! Also prüft am Besten nochmal, ob ihr schon auf allen Blogs teilgenommen und euch damit die maximale Anzahl von 6 Losen für den Gewinn gesichert habt!

Die Tourdaten:
19.04.: his & her books
22.04.: Leselurch
25.04.: die Rezensionen auf allen teilnehmenden Blogs
26.04.: die Auslosung auf allen teilnehmenden Blogs

Gewinnspielfrage 6:
Wie viele Minuten war Daemon laut Katys Einschätzung unter Wasser?
(Die Antwort kann als Zahl oder Wort gegeben werden.)

Zum Kleingedruckten:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Mit der Teilnahme bestätigt ihr, dass ihr volljährig seid oder die Einverständnis eurer Eltern habt.
Darüber hinaus erklärt ihr euch bei einem Wohnsitz außerhalb Deutschlands bereit, die zusätzlichen Versandkosten zu übernehmen.
Teilnahme bis 25.04.2014 möglich.
Am 26.04.2014 werden die Gewinner auf den teilnehmenden Blogs verkündet.

Kommentare:

  1. Huhu =)
    Habe nochmal schnell überall mitgemacht. Eine coole Idee übrigens. Ich habe mit Begeisterung gelesen! =D

    Liebe Grüße
    Katie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Schön, dass es dir Spaß gemacht hat. :-)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Guten Morgen. :)
    Hmm, sehr mysteriös. Was hat Daemon unter Wasser nur gemacht? Eine Runde entspannt? :D
    Matthew scheint ja noch schlimmer als Daemon zu sein. Na, Prost Mahlzeit. ^^
    Ich bin auf eure Rezensionen morgen und die Auslosung übermorgen gespannt. :)
    Liebe Grüße und einen schönen Tag euch zweien. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, alles extrem mysteriös mit Daemon. :D Und Matthew ist ein ganz unangenehmer Zeitgenomme, das sag ich dir. ^^

      Liebe Grüße!

      Löschen
    2. O nein! Daemon ist ja wenigstens arrogant und sexy, aber ich fürchte bei Matthew hilft alles nichts mehr. ^^

      Löschen
  3. Guten Morgen :D

    Dies war für mich die erste Blogtour, die ich von Anfang bis Ende wirklich verfolgt habe.
    Es hat sehr viel Spass gemacht, eure Beiträge zu lesen. Dass ihr die Form einen Blogposts gewählt habt, hat mir sehr gut gefallen. Und jeder einzelne war so gestaltet, dass man den nächsten kaum erwarten konnte.

    Vielen Dank für die schöne Zeit :D

    Sonnige Grüße

    HibiscusFlower ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das nette Feedback, das hört man doch gerne. :-)

      Regnerische Grüße aus Aachen,
      Hanna

      Löschen
  4. Hallo,

    wow, diese Blogtour ist echt gut gewesen. Ich hoffe das Buch ist genauso toll geschrieben wie all Eure Beiträge zu "Katys kreative Obsession".
    Noch einmal großes Lob! War bestimmt nicht leicht, sich die Texte auszudenken und auf einander abzustimmen.

    Ich bin sehr gespannt, wie die Rezensionen ausfallen werden :-)

    Liebe Grüße
    Cuppy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Worte. Die Tourvorbereitungen haben wirklich großen Spaß gemacht, denn das Buch liefert eine gute Vorlage. :-)

      Liebe Grüße, Hanna

      Löschen
  5. Vielen Dank für die schöne Blogtour. Es hat wirklich großen Spaß gemacht, euren Beiträgen zu folgen.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das liebe Feedback! :-) Mir hat es auch großen Spaß gemacht.

      Liebe Grüße!

      Löschen
  6. Hallöchen ^^
    es ist so spannend, ich ärger mich das ich es noch nicht in den Händen halten kann. Ich muss wissen was da los ist :)
    Liebe Grüße
    Romi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück erscheint es morgen... und vielleicht hast du ja bei der Verlosung am Samstag Glück? ;-)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  7. Das war bis jetzt die beste und unterhaltsamste Blog Tour die ich verfolgt habe. Bin schon sehr gespannt auf Eure Rezensionen morgen.
    Hoffe so sehr ein Exemplar zu gewinnen.
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, da wachse ich ja schon ein Stück vor Stolz... :-) Ich drücke dir die Daumen!

      Liebe Grüße, Hanna

      Löschen
  8. Da habt ihr mich ja richtig neugierig auf dieses Buch gemacht. :-) Ich habe nun überall teilgenommen und hoffe auf mein Glück. Danke an euch für die tolle Blogtour!

    LG Litis
    litis-fabelhafte-welt-der-buecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde sagen: Mission erfüllt! :-) Auch dir drücke ich natürlich ganz feste die Daumen.

      Liebe Grüße, Hanna

      Löschen
  9. Einfach klasse die Blogtour da mache ich gerne mit :)

    liebe grüße
    christina horn
    little-angel2012@web.de

    AntwortenLöschen