Samstag, 7. Juni 2014

Mein Besuch im "Siebten Himmel"

Hallo liebe Leser,

Anfang letzten Monats wurde ich von Bastei Lübbe eingeladen, mir am 3. Juni nach Ladenschluss den "Siebten Himmel" genauer anzuschauen.

"Siebter Himmel" - was ist das denn überhaupt? Der "Siebte Himmel" ist ein Concept Store, der sich in Köln im Belgischen Viertel (Brüsseler Straße 67) befindet. Zum einen ist es eine Buchhandlung, die Bücher sind mit 60% des Verkaufsangebots der Schwerpunkt. Der Store gehört zwar zur Bastei Lübbe AG, es gibt aber eine bunte Mischung von Büchern aller Verlage. Daneben gibt es jedoch verschiedenste Design-, Kunst- und Modeartikel zu bestaunen und zu kaufen. Seinen Namen hat der "Siebte Himmel", weil es sieben verschiedene Themenräume gibt. Hier findet ihr die Onlinepräsenz des Ladens.

Gemeinsam mit Marie von Wortmalerei traf ich am Dienstag pünktlich um 19.30 im "Siebten Himmel" ein. Wir wurden gleich von den drei Mitarbeiterinnen des Siebten Himmels begrüßt und mit Getränken versorgt. Auch ein leckeres Büffet wartete schon auf uns!


Vor der Tour durch den Buchladen wurden wir noch mit Namensschildern versorgt. Zu meiner Schande muss ich trotzdem gestehen, dass ich kein Bloggergesicht erkannt habe - meldet euch gern, wenn ihr da wart! Neben den Ladenmitarbeiterinnen waren außerdem Annette Geduldig und Rebecca Hoffmann vom Bastei Lübbe Verlag anwesend, die wir schon von der Bastei Lübbe Preview kannten.

Dana Marti, die als studentische Aushilfe im Laden arbeitet, stellte uns nach einer ersten Stärkung auf einem Rundgang den Laden mit seinen sieben Themenbereichen noch einmal genauer vor. Los ging es am Eingang, wo ein Wegweiser einen Überblick über den "Siebten Himmel" gibt:


Der erste Themenraum, den wir uns genauer anschauten, war das "begehbare Schaufenster". Dort werden Bücher vorgestellt, die kürzlich in der Zeitung besprochen wurden oder die Empfehlungen der Mitarbeiter sind. Außerdem werden dort wechselnd Designartikel vorgestellt, aktuell Stücke der finnischen Marke marimekko, dessen Mohnblumenmuster "unikko" 50jähriges Jubiläum feiert.


Der Bereich "Kochbuch" wurde seit der Eröffnung des Ladens im letzten Herbst stark ausgeweitet, da das Belgische Viertel offenbar sehr kochbegeistert ist. Dazu locken hier Dekoartikel rund ums Thema Küche und Kochen. Hier wurde auch das Büffet aufgebaut, dass ihr schon oben sehen konntet. ;-)

Im Themenbereich "Büdchen" gibt es unter anderem Karten, Groschenromane und man kann sogar Kaffee bestellen! Über das schwarze Telefon, das ihr auf dem Bild sehen könnt, erreicht man das Café nebenan, und man kann sich den Kaffee in den Laden liefern lassen.



An der Längsseite des Ladens findet man die Belletristik. Hier gibt es auch einen großen, langen Tisch, auf denen zahlreichen Bücher, die echte Hingucker sind, noch einmal mehr Platz gegeben wird, sich zu präsentieren.


Über den Themenbereich Reise, in der neben Reiselektüre auch eine kleine Fußballecke und weitere Stücke von marimekko zu finden sind, geht es in den Bereich Kinderbuch. Hier stehen auch ein paar Jugend- und Fantasybücher, die aber deutlich abgebaut wurden, weil die Nachfrage im Belgischen Viertel nach diesen nicht so hoch ist. Der Bereich Kinderbuch ist hingegen sehr gefragt - vor allem die "Höhle" in der Mitte des Themenbereichs, in dem die Kleinen sich in bequeme Sitzecken kuscheln, Bücher lesen und "Lauras Stern" hören können.


Unser Rundgang endete bei den Krimis & Thrillern. In einer Ecke findet man außerdem Hörbücher und passend dazu zwei Hörduschen, die so heißen, weil dort früher tatsächlich zwei Duschen installiert waren. Hier kann man in ausgewählte Titel einmal anhören.


Gemeinsam mit Marie stöberte ich mich nach der Führung nochmals durch alle Themenbereiche und die Zeit verflog im Nu. Mittendring ging meiner Kamera dann natürlich der Saft aus - ein großes Danke daher an Marie, von der ich noch drei Fotos verwenden durfte. ;-)

Im "Siebten Himmel" gibt wirklich unglaublich viel zu entdecken - nicht nur tolle Bücher, sondern auch ausgefallene, witzige und kreative Designartikel! Einen Besuch kann ich euch daher nur empfehlen. Vom 18.-21. Juni erhaltet ihr als Blogleser übrigens 10% auf Designartikel, wenn ihr den Code "Midsommar" angebt. Also fahrt in zum "Siebten Himmel" (Brüsseler Straße 67) und lasst euch vom Charme des Ladens verzaubern!

Bald war es dann auch schon Zeit für die Heimfahrt. Zum Abschied haben wir alle noch eine gut gefüllte Tüte erhalten, in der es einige schöne Dinge zu entdecken gab. Dazu kommen die "Black Stories" in der Köln Edition, die ich mir gekauft habe:

Liebe Grüße
Hanna

Kommentare:

  1. Seitdem wir bei der Preview waren letzten Monat, möchte ich dem Laden auch unbedingt einen Besuch abstatten - jetzt umso mehr! :) Sieht wirklich toll aus.

    Liebe Grüße,
    Fraencis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das musst du unbedingt tun, wenn du nochmal in Köln bist. :-)

      Liebe Grüße!

      Löschen
    2. Mach ich auf jeden Fall! Ich denke, ich werde noch einige Male nach Köln kommen :)

      Liebe Grüße,
      Fraencis

      Löschen
  2. Huhu Hanna :)

    Sehr schöner Beitrag! Ich war leider ziemlich spät dran, aber mir hat der Laden und die ganze Idee des Abends ebenfalls total gut gefallen! :)

    Vielleicht sieht man sich ja beim nächsten Lübbe Event ;)

    LG Susan (sue-timeless.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susan,

      ach schade, wir mussten leider schon wieder recht früh weg. Aber schön, dass es dir ebenfalls gefallen hat. Ich hoffe sehr, dass das nicht die letzte Aktion von Bastei Lübbe war! :-)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Ein toller Beitrag. Den Laden muss ich mir irgendwann auch mal anschauen. Landet mal direkt auf meiner Liste. :-)

    Liebe Grüße
    Deborah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Deborah,

      wenn du in Köln bist, kann ich es dir nur empfehlen. Es liegt auch ziemlich zentral, sehr nahe am Bahnhof West. :-)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  4. Hallo,

    schöner Bericht :-) Ich bin auch da gewesen und mir hat der Abend auch richtig gut gefallen.

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      schön, dass es dir auch gefallen hat. Vielleicht sieht man sich nochmal beim nächsten Event? ;-)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  5. Ich war auch eingeladen, konnte aber zu dem Zeitpunkt nicht...Jetzt ärgere ich mich noch mehr, dass ich nicht da war. Übrigens, ihr habt einen sehr schönen interessanten Blog, ich werde sicher noch öfters hier gucken.. L.G. Annette www.die-rezensentin.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annette,

      wenn du mal in Köln bist, musst du unbedingt da vorbeischauen, auch ohne Event gibt es da einfach unglaublich viel zu entdecken. Danke für das Lob - ich verfolge deinen Blog auch schon seit längerer Zeit als eher stille Leserin. :-)

      Liebe Grüße,
      Hanna

      Löschen