Sonntag, 15. März 2015

[Neuzugänge Ingrid] Ich liebe Überraschungen ♥


Oh, ich liebe Überraschungen! Und wenn dann noch ein Goodie beiliegt ganz besonders :D Nach dem Plakat, zusammen mit dem Buch "Das Jahr in dem ich dich traf" habe ich heute nachmittag nach einem Ausflug übers Wochenende gleich zwei mysteriöse Päckchen zu Hause vorgefunden!

Eigentlich habe ich noch auf ein Buch von Wunderlich gewartet, aber die Absender waren lovelybooks und Heyne - hmm, das war seltsam. Auf dem obigen Foto könnt ihr einen Blick in das Paket von lovelybooks werfen und den Inhalt möchte ich euch hier zeigen:


Das Buch "Der Tag, an dem der Goldfisch aus dem 27. Stock fiel" von Bradley Somer ist im Dumont Verlag erschienen, zugeschickt wurde das Buch aber von lovelybooks mit einem sehr schönen Anschreiben vom Team und in Fortsetzung des Briefs finden sich ein Gruß des Autors (auf englisch) an seine zukünftigen Leser. Die ganz besondere Überraschung war aber die beiligende, sehr gut verpackte Schneekugel mit einem Goldfisch (die natürlich einen Ehrenplatz in der Nähe des Buchs auf meinen Regal finden wird - und ja, manchmal werde ich sie auch schütteln :) ! Ist das nicht toll? ♥♥♥ Der Roman ist ganz nach meinem Geschmack, wieder so etwas "Besonderes". Natürlich werdet ihr hier im Blog mehr über das Buch erfahren.

Das zweite Päckchen sah so aus:

Und auch hier möchte ich euch den Inhalt zeigen:


Es sind zwei Leseexemplare aus dem Diana Verlag, von denen das eine erst Mitte April und das andere erst im Mai erscheinen werden. Das "Aprilbuch" ist "Der dunkle Weg" von Susanne Goga. Von dieser Autorin habe ich schon einige Bücher gelesen, die mir alle gut bis sehr gut gefallen haben. Daher stand das Buch auch schon auf meiner Wunschliste für April. Die Autorin übersetzt übrigens auch hervorragend Bücher aus dem Englischen. Der dunkle Weg ist ein historischer Roman, der im Jahr 1912 in Dublin spielt.

Im Mai erscheint dann das Buch "Die Widerspenstigkeit des Glücks" von Gabrielle Zevin. Es ist die deutschsprachige Ausgabe eines New-York-Times-Bestsellers und eine Buchhandlung spielt eine große Roman. Ich bin gespannt.

Hat wer von euch die Bücher auch bekommen? Wären sie grundsätzlich etwas für euch zum Lesen? Was haltet ihr von Überraschungspost? Und wie gefällt euch das "Goldfischglas"?

Liebe Grüße
Eure Ingrid

Kommentare:

  1. Hallo,
    die Schneekugel ist ja herzallerliebst. Da macht das Lesen ja gleich doppelt Spaß.

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sophie, ja stimmt. Die Kugel wird bestimmt manches Mal von mir geschüttelt werden :D
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Hoi Überraschungspost ist immer gut. Ich habe am Samstag aus dem rororo Verlag ein Überraschungspaket erhalten - Freude war groß.
    LG Hanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist immer wieder schön, überrascht zu werden :D Viel Spaß beim Lesen

      LG Ingrid

      Löschen
  4. Tolle Buchpost! "Die Widerspenstigkeit des Glücks" möchte ich auch UNBEDINGT lesen. :)

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. "Der dunkle Weg" ist aber auch auf meiner Liste. Es klingt so gut. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina, das Buch vom vergangenen Jahr von Susanne Goga "Der verbotene Fluss" ist ganz aktuell auf der Shortlist zum DeLIiA-Literaturpreis. Der Nachfolger wird bestimmt genauso gut. Ich habe die Autorin schon auf einer Lesung persönlich kennengelernt, sehr sympathisch. Susanne Goga wohnt übrigens keine 15 km von mir entfernt in MG-Rheydt :D
      LG Ingrid

      Löschen
  6. Hallo,
    ohh wie toll :D.. die Bücher habe ich jetzt selbst noch nicht gelesen jedoch sehen sie Klasse aus! Ich wünsch dir ganz viel Spaß damit.
    Liebe Grüße
    Viki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, ich freu' mich auch schon aufs Lesen :)
      LG Ingrid

      Löschen
  7. Beim "Goldfisch-Buch" bin ich nicht so sicher, dass ich es gut finden würde. Ich habe da etwa die Befürchtung, dass es sich um eine Aneinanderreihung von Kurzgeschichten handelt und am Ende ein roter Faden fehlt. Insofern bin ich auf die ersten Rezensionen hierzu gespannt.
    Die anderen beiden Bücher sehen spannend aus!
    LG
    Bina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, ich warte mal ab. Ich bin so eine, die sich bei Überraschungsbüchern vom Klappentext inspirieren lässt, dann aber möglichst erst beim Lesen ins Buch schaut - da erwartet mich dann die echte Überraschung :/
      LG Ingrid

      Löschen
  8. Liebe Ingrid,
    ich muss echt sagen, dass ich es verdammt toll finde, was der DuMont Verlag sich da ausgedacht hat! :D Ian ist auch bei mir zu Hause und wenn alle Ians mal zusammenkommen würden, könnten sie sogar relativ viel erzählen können über uns :) Irgendwie find ich die Idee toll und freue mich jetzt schon auf das Buch, weils doch sehr vielversprechend klingt.

    Liebste Grüße und viel Lesespaß,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah,
      ich finde es auch eine tolle Idee von DuMont. Die Leserunde auf LB beobachte ich mal, vielleicht schaffe ich es, teilzunehmen. Die ersten fünf Kapitel habe ich schon mal gelesen, weil ich neugierig war. Und ich kann schon sagen, dass es anders ist, wie ich nach dem Text auf der Rückseite erwartet hätte :)
      Ich wünsche dir auch viel Spaß beim Lesen
      Ingrid

      Löschen