Mittwoch, 5. August 2015

[Neuzugang Ingrid] Cool! Ein Krimi, der in Erkelenz spielt!


Liebe LeserInnen,

schon seit einiger Zeit habe ich auf diesen Krimi gewartet. Warum? Weil "Mordclique" von Helmut Wichlatz da spielt, wo ich wohne: in ERKELENZ!

Über den Inhalt wusste ich allerdings nur was der Verlag in seiner Beschreibung zum Buch bekannt gegeben hat. Da war die Rede von vier Erkelenzer Jugendlichen die einen Bankraub begangen haben. Zu einem Schuljubiläum 20 Jahre später sehen sie sich wieder. Was ich nicht wusste: das Schuljubiläum soll (fiktiv) das 150 jährige Bestehen des Cusanus-Gymnasiums im Jahr 2009 sein!

Hey, das ist das Gymnasium auf dem Hanna und ich unser Abitur gemacht haben, natürlich im zeitlichen Abstand. Und wisst ihr, wann Hanna ihre Allgemeine Hochschulreife dort erhalten hat: 2009!! *HiHi*

Der Autor ist übrigens ein Mitschüler von mir, das habe ich am Namen erkannt. Leider weiß ich ihn Kursmäßig nicht mehr so genau zuzuordnen. Bei 215 Abiturienten wohl auch nicht so ganz einfach. "Literatur" würde doch da am Besten passen :)

Vielleicht mag ja jemand von euch sich über die Schulstadt Erkelenz informieren, dann findet er hier weitere Informationen: KLICK!

Eventuell interessiert euch auch das Cusanus-Gymnasium Erkelenz, mit rund 1.900 Schülern eines der größten Gymnasien Nordrhein-Westfalen. Allerdings muss man dazu wissen, dass DIREKT daneben das Cornelius-Burgh-Gymnasium steht mit  nochmal ungefähr 1.000 Schülern. Beide Schulen kooperieren miteinander. (Link zur Schulhomepage des Cusanus-Gymnasiums: KLICK!)

So, nun muss ich schnell mein aktuelles Buch auslesen. Ich bin sooo gespannt, welche Geschichte mich hier erwartet :D

LG Ingrid

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen