Dienstag, 31. Mai 2016

[Juni-Neuerscheinungen] Auf diese Bücher freuen wir uns

Hallo liebe Leser,

heute möchten wir Euch unsere Must-Reads und weitere interessante Neuerscheinungen des Büchermonats Juni zeigen.

Hanna freut sich auf...

Mein Juni wird spannend und romantisch. Am meisten freue ich mich über das Erscheinen von "Glück ist, wenn man trotzdem liebt", dem inzwischen dritten Buch von Petra Hülsmann. Ich habe mich riesig gefreut, das Buch vorab lesen zu dürfen. Wer sich auch schon auf das Buch freut, der sollte im Juni unbedingt unseren Blog im Auge behalten... ;-)
Ebenfalls romantisch wird es in "Der Horizont in deinen Augen", dem Abschluss der Ostsee-Trilogie von Patricia Koelle. Die ersten beiden Teile habe ich erst in den letzten zwei Monaten kennengelernt und war absolut begeistert, sodass ich das Finale kaum mehr erwarten kann.
Spannend wird es hingegen im Thriller "Those Girls" von Chevy Stevens, die mich letztes Jahr mit "That Night" begeistern konnte. Auch von Jean-Luc Bannalex gibt es Nachschub, "Bretonische Flut" ist der inzwischen fünfte Fall für Kommissar Dupin.
"Red Rising. Im Haus der Feinde" ist schließlich der lang erwartete zweite Teil der düster-dystopischen Trilogie, die auf dem Mars spielt.


Ingrid freut sich auf...

Mein Juni ist angefüllt mit Liebe :)

Die Bücher im Einzelnen: 

  • Liv Marit Weberg: Zum Glück braucht mich niemand, Verlag Sauerländer - Das Buch ist die Fortsetzung des Jugendromans "Zum Glück bemerkt mich niemand", den ich sehr witzig fand
  • Sophia Khan: Das Leuchten meiner Welt, Diana Verlag - ein Debütroman über eine geheimnisvolle Liebe und den Folgen daraus auf die Familie
  • Anna Bell: Eigentlich bist du gar nicht mein Typ, Knaur Verlag - ein romantischer, humorvoller Liebesroman, "der positiven Energie von To-Do-Listen und der Erkenntnis, dass wir nur glücklich werden, wenn wir unseren Träumen folgen" (Zitat: Knaur Verlag)


Weitere interessante Bücher:


Ist für Euch etwas dabei? Auf welche Neuerscheinungen im Juni freut ihr euch?

Liebe Grüße
Hanna & Ingrid

Kommentare:

  1. Hallo Leute,
    schöner Beitrag:)
    Im Juni freue ich mich besonders auf "Those Girls - Was dich nicht tötet". Die Inhaltsangabe hört dich jedenfalls schon mal spannend an.
    Auch habe ich von "Das Haus, das in den Wellen verschwand" schon viel Gutes gehört...

    Liebe Grüße
    Maria💚
    iamsherbloged.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maria,

      danke. :) Die englischen Rezensionen zu "Das Haus, das in den Wellen verschwand" klingen wirklich vielversprechend. Mal schauen wie schnell ich meine Must Reads diesen Monat gelesen bekomme, vielleicht bleibt noch Zeit dafür. ;)

      Liebe Grüße, Hanna

      Löschen