Challenge


Die S. Fischer Challenge ist umgezogen zu favolas-lesestoff.ch! Auch wir sind 2017 wieder dabei. Wenn ihr auch gerne mitmachen möchtet, dann könnt ihr euch auf der Challenge-Seite von Favola dazu anmelden: KLICK!

Für die dritte S.Fischer Verlage Challenge zählen alle Bücher der Verlage die in der Zeit vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 gelesen werden.

Rezensierte Bücher Hanna (3 Rezensionen + 2 Monatsaufgaben-Punkte = 5 Punkte):
1. Die Krone der Sterne - Kai Meyer (Rezension)
2. Im Kopf des Mörders. Tiefe Narbe - Arno Strobel (Rezension) (Monatsaufgabe Januar: Mensch auf dem Cover)
3. Wonderland - Christina Stein (Rezension) (Monatsaufgabe Februar: Ein Jugendbuch)

Rezensierte Bücher Ingrid:

-----------------------------------------------------------------------------------------------------


Für die zweite Runde der Challenge S. Fischer Verlage von den Bookwives zählen alle Bücher der Fischerverlage, die zwischen dem 1. Juli 2015 und 30. Juni 2016 rezensiert wurden. Wir beide (Hanna & Ingrid) nehmen an der Challenge teil.

Rezensierte Bücher Hanna (25 Rezensionen + 9 Monatsaufgaben-Punkte + 23 Jahresaufgaben-Punkte = 57 Punkte):
1. Der Schwur der Wölfe - Dorothy Hearst
2. Nur einen Horizont entfernt - Lori Nelson Spielman (Monatsaufgabe Juli: Contemporary)
3. That Night. Schuldig für immer - Chevy Stevens (Monatsaufgabe Juli: Buch, das nicht in Europa spielt -> Kanada)
4. Dreams of Gods and Monsters - Laini Taylor
5. Shadow Falls After Dark. Im Sternenlicht - C.C. Hunter
6. Liebe ist was für Idioten. Wie mich. - Sabine Schoder 
7. Das Lied, das uns trägt - Alison Love (Monatsaufgabe August: Buch mit mind. 400 Seiten)
8. Bannwald - Julie Heiland
9. Das Juwel - Amy Ewing 
10. Kinder des Winters - Simon Montefiore 
11. Die Chroniken von Toronia - J. D. Rinehart (Monatsaufgabe Oktober: Buch in dem ein Tier eine wichtige Rolle spielt)
12. Zorn. Kalter Rauch - Stephan Ludwig 
13. Alle unter eine Tanne - Lo Malinke (Monatsaufgabe Dezember: Weihnachtsbuch)
14. Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr Leid - Fredrik Backman (Monatsaufgabe Dezember: Cover mit Menschen)
15. Jenseits des Schattentores - Beate Teresa und Susanne Hanika (Monatsaufgabe Januar: Buch mit Vampiren / Dämonen)
16. Die Flut - Arno Strobel (Monatsaufgabe Februar: Spiegel-Bestseller)
17. Schnee Elfen Herz - Sanja Schwarz 
18. Die Seiten der Welt: Blutbuch - Kai Meyer
19. Nur ein Tag - Gayle Forman 
20. Und ein ganzes Jahr - Gayle Forman
21. Das Meer in deinem Namen - Patricia Koelle
22. Das Licht in deiner Stimme - Patricia Koelle
23. Versprich mir, dass es großartig wird - Judith Pinnow
24. Der Horizont in deinen Augen - Patricia Koelle
25. Those Girls. Was dich nicht tötet - Chevy Stevens (Monatsaufgabe Juni: Ein Thriller)

Zusatzpunkte:

Erfüllte Jahresaufgabe "Ein Lesungsbericht":
Lesungsbericht: Kai Meyer in Köln (5 Punkte)
Lesungsbericht: Jörg Maurer bei "Weiterlesen! Die große WDR2 Preview" auf der lit.cologne in Köln (5 Punkte)
Lesungsbericht: Judith Pinnow in Köln (5 Punkte)

Erfüllte Jahresaufgabe "5 Bücher deutscher Autoren": Nr. 6, 8, 12, 13, 15, 16, 17, 18, 21 (5 Punkte)
Erfüllte Jahresaufgabe "Eine Reihe mit mindestens drei Teilen": Nr. 21, 22, 24 (3 Punkte)


Rezensierte Bücher Ingrid (13 Rezensionen + 6 Zusatzpunkte= 19 Punkte):

1. Bad Romeo & Broken Juliet: Wohin du auch gehst von Leisa Rayven (Monatsaufgabe Juli: Contemproary)
2. Das Lied, das uns trägt von Alison Love (Monatsaufgabe August: Buch mit mind. 400 Seiten)
3. Bannwald von Julie Heiland (Monatsaufgabe September: Debüt)
4. Klar ist es Liebe von Sandy Hall
5. Die Insel des verborgenen Feuers von Barbara Wood (Monatsaufgabe November: Drama)
6. Zum Glück bemerkt mich niemand ... dachte ich von Liv Marit Weberg (Monatsaufgabe Januar: Buch, das ein anderes Mitglied bestimmt hat)
7. Mein Herz wird dich finden von Jessi Kirby
8. Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance von Estelle Laure
9. Was wir getan haben von Karen Perry
10. Sommertraum mit Aussicht von Brenda Bowen
11. Schweigen ist Goldfisch von Annabel Pitscher
12. Für immer in deinem Herzen von Viola Shipman (Monatsaufgabe Juni: Buch in dem die Familie eine wichtige Rolle spielt)
13. Zum Glück braucht mich niemand von Liv Marit Weberg


Jahresaufgaben:
  1. Mindestens fünf Bücher deutscher Autoren. | 5 Punkte zusätzlich
  2. Ein Buch mit dem Thema Holocaust. | 1 Punkt zusätzlich pro Buch
  3. Ein Lesungsbericht. | 5 Punkte zusätzlich pro Bericht/besuchter Lesung
  4. Eine Reihe mit mindestens drei Teilen. | 3 Punkte zusätzlich nach der dritten Rezension
  5. Für jede weiteren zwei Teile einer Reihe aus Jahresaufgabe 4 gibt es 2 weitere Punkte

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,
    habe dich gerade erst eingetragen. Tut mir leid, dass es solange gedauert hat, aber ich aktualisiere die Challengeseite nur einmal im Monat, ansonsten werde ich wahnsinnig bei den ganzen Einsendungen :D

    LG Lielan ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich, dass du auch wieder mit dabei bist :)
    Auf ein dystopisches 2014! ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr beiden!
    Ich freue mich, dass ihr noch bei der Fischer Challenge mitmacht! <3
    Hanna wow, wie viele Bücher du schon dafür gelesen hast. o.O

    Ich wünsche euch viel Spaß und Erfolg und freue mich auf die neuen Bücher, die ich bei euch entdecken kann. :)

    LG, SaCre

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr beiden!

    Ich habe gerade noch "Das Dorf" zur Challenge Übersicht hinzugefügt. :)

    Könntet ihr bitte beim nächsten Mal den Link kurz in den Kommi auf unserer Seite posten? Nicht, dass mir was durchgeht...

    Danke & liebste Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen